bund.de

Informationen zu Ausschreibungen

Die Bekanntmachungen im Datenbestand von www.bund.de werden:

  • entweder durch öffentliche Auftraggeber von Bund, Ländern, Kommunen, Zuwendungsempfänger und Gleichgestellte gemäß § 98 GWB direkt eingestellt
  • oder per vollautomatisiertem Import von mehr als 60 kooperierenden Vergabeplattformen bezogen.

Zu den Kooperations- und Schnittstellenpartnern von bund.de gehören:

Bundes-, Länder- und Kommunalebene:

  • Administration Intelligence AG
  • Beschaffungsamt (BeschA) des Bundesministerium des Innern (BMI)
  • B_I MEDIEN GmbH
  • cosinex GmbH
  • HAD
  • Healy Hudson GmbH
  • RIB Deutschland GmbH
  • SDV Vergabe GmbH
  • Staatsanzeiger Online Logistik GmbH
  • subreport Verlag Schawe GmbH
  • Vergabe24

Weiterführende Informationen:

Links zu internationalen Ausschreibungsportalen:

  • TED (Tenders Electronic Daily), Onlineversion des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union für das europäische öffentliche Auftragswesen. Dort können Sie sich entweder für grössere Bekanntmachungsvolumina als sog. eSender registrieren und automatisiert Bekanntmachungen im XML-Format einreichen oder über die Web-basierte Anwendung eNotices einige wenige Bekanntmachungen jährlich manuell erfassen und veröffentlichen.
  • OCCAR, internationale Ausschreibungen der multinationalen Organisation Conjointe de Coopération en matière d'ARmement

Einstellung größerer Datenmengen

bund.de bezieht künftig alle Zulieferungen von Bekanntmachungsplattformen über den XVergabe-Proxy des Beschaffungsamtes des BMI. Bei bestehendem Interesse an einer solchen Kooperation wenden Sie sich bitte an das:

Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Referat Z14 - IT-gestütztes Beschaffungswesen
E-Mail:  xvergabe@bescha.bund.de

Brühler Straße 3
53119 Bonn

Hinweis zu den Bekanntmachungen:

bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus der Bekanntmachung, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
  • oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten
/