bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (GDWS)

Hauptadresse

Ulrich-von Hassell-Straße 76
53123 Bonn, Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Karte anschauen

Telefon: 
+49 228 42968-0
Fax: 
+49 228 42968-1155
E-Mail: 

Homepage:
www.wsv.de

Liegenschaftsanschriften

Standort Kiel

Kiellinie 247
24106 Kiel, Schleswig-Holstein
Deutschland

Standort Aurich

Schloßplatz 9
26603 Aurich, Niedersachsen
Deutschland

Standort Hannover

Am Waterlooplatz 5
30169 Hannover, Niedersachsen
Deutschland

Standort Münster

Cheruskerring 11
48147 Münster, Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Standort Mainz

Bruckner Straße 2
55127 Mainz, Rheinland-Pfalz
Deutschland

Standort Würzburg

Wörthstraße 19
97082 Würzburg, Bayern
Deutschland

Standort Magdeburg

Gerhart-Hauptmann-Straße 16
39108 Magdeburg, Sachsen-Anhalt
Deutschland

Beschreibung

Nach Artikel 89 des Grundgesetzes ist der Bund Eigentümer der früheren Reichswasserstraßen, die durch die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) verwaltet werden. Zu ihren Aufgaben gehört die:

  • Strom- und Schifffahrtspolizei
  • Unterhaltung, Ausbau und Neubau von Bundeswasserstraßen
  • Unterhaltung und Betrieb von Schleusenkammern, Wehren, Schiffshebewerke, Kanalbrücken und Talsperren
  • Unterhaltung und Betrieb von Schifffahrtszeichen (wie Leuchttürme, Tonnen oder Tafelzeichen)
  • Unterhaltung und Betrieb von Verkehrs- bzw. Revierzentralen
  • Unterhaltung und Betrieb von Mehrzweck- und Spezialschiffen

Die WSV gliedert sich in die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (GDWS), Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter und Wasserstraßen-Neubauämter. Die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt wurde als zentrale Steuerungsbehörde eingerichtet.

Übergeordnete Behörde

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste